Startseite

  • SLS
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Angela Merkel (Foto: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit)
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

SLS@Twitter

Termine

21. November 2018

Diskussion „Menschenrechte ade? Die schleichende Erosion der Demokratien“

Diskussion mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Andrzej Przylebski, Nicole Deitelhoff im Hambacher Schloss

27. November 2018

Symposium der Jungen Akademie Mainz „Justiz Macht Politik“

Wie unabhängig ist die Justiz. Wie frei der Gesetzgeber?
Diskussion mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, BVRin Prof. Dr. Susanne Beer, Jeper von Altenbockum

Moderation: Dr. Michaela Hailbronner, Dr. Jakob Schemmel

28. November 2018

Diskussion „Wörter schlafen nicht“

Diskussion mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger in Berlin

Aktuelles

100 Jahre Frauenwahlrecht | 13. Nov 2018

„Quote sollte kein Tabu sein"

Seit dem 12. November 1918 dürfen Frauen wählen – wie hat sich ihre Rolle in der Politik seitdem verändert? Und was muss noch geschehen?

Weiter lesen
Beitrag von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf www.freiheit.org | 9. Nov 2018

Darum müssen wir uns für LGBTQI-Rechte in ganz Afrika einsetzen

Die Rechte von LBTQI (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Transsexual, Queer und Intersex Life) sind weltweit bedroht, doch besonders schwierig ist die Lage in Afrika. Der State Sponsored Homophobia Report der ILGA fand heraus, dass gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen in 72 Ländern illegal seien – davon liegen 33 Länder in Afrika.

Weiter lesen
| 8. Nov 2018

Theodor-Heuss-Haus sichtbar machen

Kaum im Amt als Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus, ist Sabine Leutheusser-Schnarrenberger voller Tatendrang und Ideen, um es weiter zu entwickeln.

Weiter lesen
Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus | 29. Okt 2018

Leutheusser-Schnarrenberger engagiert sich beim Heuss-Haus

Vergangene Woche wurde Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zur neuen Kuratoriumsvorsitzenden der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus gewählt. Die Stiftung erinnert an sein Lebenswerk, fördert die politische Bildung und sensibilisiert über den hohen Stellenwert der Demokratie. Kaum eine Figur eignet sich besser für diese Arbeit als der Bürgerrechtler und erste Bundespräsident Heuss, ist Leutheusser-Schnarrenberger überzeugt.

Weiter lesen
Interview mit der Nordsee-Zeitung | 29. Okt 2018

"Künftig kommt es bei Wahlen noch mehr auf Persönlichkeiten an"

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger gilt als starke Stimme der FDP und hat als Justizministerin insgesamt acht Jahre lang eine wichtige Bundesbehörde geführt. Mit der 67-jährigen Juristin sprachen Tim Albert und Sven Husung über die Veränderungen des deutschen Parteiensystems und die möglichen Folgen der Hessenwahl an diesem Sonntag.

Weiter lesen
Jahrestag der Chodorkowski-Verhaftung | 25. Okt 2018

Russland braucht Rechtsstaatlichkeit

Heute vor 15 Jahren wurde Michail Chodorkowski von einer Spezialeinheit der russischen Inlandsgeheimdienstes festgenommen und für zehn Jahre in ein Straflager verbannt. Offiziell ging es um Steuerfragen, ganz klar war jedoch von Beginn an die politische Motivation hinter dem Vorgehen der Behörden: Chodorkowski sollte davon abgehalten werden, politisch aktiv zu werden und zu einer Gefahr des Systems Putin zu werden.

Weiter lesen